Das Assistenzsystem

Konzeption und Aufbau

Die Ergebnisse des Forschungsprojekts RobIn4LeMi fließen iterativ in einen gemeinsamen Demonstrator ein. Dieser wird von Beginn an aufgebaut und stetig weiterentwickelt. Anhand des Demonstrators werden kontinuierlich Nutzerevaluationen und Feldtests durchgeführt, um ein durchgängiges Feedback zu den gewonnenen Erkenntnissen zu erhalten.

Im ersten Iterationsschritt des Projekts erfolgt die Konzeption und das Design des Demonstrators. Ziel hierbei ist es, dass der Demonstrator während der Projektlaufzeit flexibel angepasst und um neue Technologien erweitert werden kann.

Zu Beginn besteht der Demonstrator aus einem Montagetisch, einem Leichtbauroboter mit Peripherie und ausgewählten Interaktionsgeräten.

Über die Entwicklung des Demonstrators wird auf dieser Seite regelmäßig informiert.

© 2022 RobIn4LeMi

About Us

RobIn4LeMi ist ein Forschungsverbund aus fünf Partnern aus Forschung und Industrie mit dem Ziel, mithilfe eines bedarfsgerechten Assistenzroboters Personen mit körperlichen Beeinträchtigungen am Arbeitsplatz zu unterstützen. Gefördert wird das Projekt durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.